Brexit: Sektorverhandlungen vorantreiben

Die Brexit-Verhandlungen stocken, schon jetzt droht der Zeitplan eng zu werden. Gespräche über Detailregelungen haben noch nicht einmal angefangen. Für die Tourismusbranche wichtig: Sie benötigt für die Planungen zur Sommersaison 2019 Sicherheit über die Austrittsmodalitäten. Die Verhandlungen über konkrete Themenfelder müssen schnell aufgenommen werden, insbesondere beim komplexen Thema Luftverkehr. Dies ist vor allem im Interesse der südlichen EU-Mitglieder, die stark von den britischen Touristen abhängig sind. In Spanien etwa kommt fast jeder vierte Urlauber aus dem Vereinigten Königreich.