Dreamliner: In Europa fliegt jede vierte Maschine für TUI

Der Boeing 787-Dreamliner ist das modernste und umwelteffizienteste Langstreckenflugzeug in der TUI Flotte. Das Reiseunternehmen betreibt heute etwa jede vierte Boeing 787 in Europa. Weitere Auslieferungen folgen. Die TUI Group hat als erster Reisekonzern in Europa die 787-8 auf der Langstrecke im Einsatz und übernimmt im Juni 2016 die erste 787-9, die größere Version des Flugzeuges, mit einem weiter reduzierten spezifischen Kerosinverbrauch. Über den Einsatz modernster Flugzeuge freuen sich die Reisenden ebenso wie das Klima. So verbraucht die Boeing 787 gegenüber vergleichbaren Flugzeugmodellen rund 20 Prozent weniger Kerosin.